Was ist Akita in Not?

Akita in Not kümmert sich um die Vermittlung von japanischen und amerikanischen Akitas, die nicht mehr bei ihrem Besitzer bleiben können. Akita in Not ist eine Privatinitiative von Gabriela Richard-Steinbach und besteht seit 1995.

neu
Akita Inu-Hündin Lara fand neues Zuhause in Werne,
71 Hunde suchen noch

Artikel in den Ruhr Nachrichten (20.03.2023)

besonders dringende Notfälle

Japanische Akitas
Chiko2 Rüde 6-8 Jahre
Takeru Rüde 3-5 Jahre
Olli Rüde 6-8 Jahre

Amerikanischer Akitas
Bonny Hündin 6-8 Jahre
Akina Hündin 6-8 Jahre
Rocky4 Rüde 0-2 Jahre

Akita Mix
Maja Hündin (Berner Sennenhund/Akita)
6-8 Jahre

Akita in Not auf Facebook Facebook: Akita in Not www.facebook.com/Akita.in.Not

Der Akita ist
kein Hund für nebenbei!

Zur Zeit haben wir 71 Akitas zu vermitteln:

  • 27 Japanische Akita
  • 33 Amerikanische Akita
  • 11 Akita-Mixe
  • 53 Akitas Deutschland
  • 1 Akita Schweiz
  • 1 Akita Österreich
  • 16 Akitas sonstiges Ausland
  • 53 Rüden
  • 18 Hündinnen

Nothunde (japanischer Akita)

Nothunde (amerikanischer Akita)

Nothunde (Ausland)

Nothunde (Akita-Mix)

Seitenanfang